Groß-Borsteler 
Markisen- und Rolladenbetrieb 

Roll- und Schiebetore

Verschiedene Systeme stehen zur Verfügung: Die einen wickeln den Rollpanzer wie beim Rolladen auf einen Ballen auf. Andere führen den Rollpanzer in Führungsschienen unter die Raumdecke nach hinten weg. Dadurch kommen sie ohne Wickelraum aus und können auch in Garagen mit sehr geringem Sturz eingebaut werden.

Auch Tore mit senkrecht laufenden Profilen, die seitlich an der Wand nach hinten geschoben werden, sind möglich.

Sektionaltore

Ein Sektionaltor besteht aus einzelnen Elementen, die platzsparend und geräuscharm unter die Decke geschoben werden.

Sektionaltore, zum Beispiel für Garagen oder Gewerbehallen, werden aus gedämmten Alu-Profilen mit Füllungen aus Alu, Kupfer und Acrylglas angeboten. Sie sind mit Sektionen aus komplett gedämmten Paneelen oder als Sektional-Stiltore aus Holz, auch passend zu Türen erhältlich.

Beschreiben Sie uns Ihr Projekt und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.
Hier geht es zu unserer Angebotsanfrage.